Halloweenführung

Halloween in Hilpolstein

Halloweenführung

Hilpoltstein spukt!
von 6 bis 12 Jahren

Welche Spukgeschichten ranken sich um Hilpoltstein? Wo kann man kleine Geister beim Tanz beobachten? Als Burgmagd weiß die Stadtführerin Franka Elsbett-Klumpers genau, an welchen Orten in Hilpoltstein an diesem Abend mit besonderem Spuk zu rechnen ist. Sie kennt die Häuser und Plätze, um die sich bereits seit dem Mittelalter Sagen und Mythen ranken und kann lebendige und kindgerechte Geschichten davon erzählen. Die Kinder hören während der Führung über den Spuk auf dem Marktplatz und die Nixe im Stadtweiher, es gibt Erzählungen über verborgene Schätze und natürlich als Höhepunkt die Geschichte über den Burgdrachen. Die Kinder aktiv eingebunden und können gut gerüstet gegen Geister eine spannende Reise in das nächtliche Hilpoltstein unternehmen …

Bringt eure Taschenlampen mit!

TERMINE
DAUER
Dauer ca. 90 Minuten
VERANSTALTER
ADRESSE
Residenz Hilpolstein

Kirchenstraße 1
91161 Hiltpolstein

Die Residenz Hilpolstein ist ein historisches Gebäude, das heute die Touristinformation, die Stadtbücherei und Veranstaltungsräume beheimatet. Die "Burgstadt am Rothsee" hat ein großes Programm für Familien für Wochenend-Ausflüge oder einen Urlaub in Mittelfranken.

TICKETS

Gebühr 4,- € pro Kind (1 Begleitperson frei)
Infos: Amt für Kultur und Tourismus, Telefon: 09174/978-505
oder online unter www.hilpoltstein.de/fuehrungen/