blasse Tinte, blauer Tag

"blasse Tinte, blauer Tag" am Theater Pfütze

blasse Tinte, blauer Tag

MUSIKTHEATER jungeMET
ab 12 Jahren

Die neueste jungeMET-Produktion setzt sich mit dem polnisch-jüdischen Arzt und Pädagogen Janusz Korczak auseinander. Unter widrigsten Bedingungen leitete er das Waisenhaus Dom Sierot und etablierte dort einen Umgang mit Kindern, der schließlich in der UN-Kinderrechtskonvention mündete.
Blasse Tinte, blauer Tag verbindet neue Komposition mit Schauspiel, Musik- und Objekttheater, nähert sich den Erinnerungen und Geschichten in Dom Sierot und lässt das Innenleben der jungen Bewohner·innen in Erscheinung treten. Das Stück erzählt in poetischen Bildern von Würde und Hoffnung vor dem Hintergrund eines zerfallenden Alltags.

Eine Koproduktion des Theaters Pfütze mit dem Stadttheater Fürth.

TERMINE
Schulvorstellungen
VERANSTALTER
ADRESSE
Theater Pfütze

Äußerer Laufer Platz 22
90403 Nürnberg

TICKETS

Eintritt 14,- € // Kinder 8,50 €