Eine Kuh namens Liesel

Eine Kuh namens Liesel

Dresdner Figurentheater
ab 4 Jahren

Der Postbote Heiner fährt mit seinem Postauto Fridolin (es hat 2 HS also Hühnerstärken) die Post aus, denn er hat einen Posten bei der Post. Plötzlich sind die Hühner heiß gelaufen und aus einem Paket läuft Milch - ein Notfall!! Er öffnet das Paket und darin befindet sich ein Bauernhof. Die Kuh Lieselotte wird gemolken. Ein Zebra schläft auf der Straße und über seine Streifen fährt die Ziege mit dem Traktor. Ein Schwein regelt den Verkehr und die Bäuerin backt Papptorte. Ein Idyll auf dem Lande - doch warum erschrickt die Lieselotte plötzlich den Heiner? Warum hört sie nicht mehr? Warum macht sie nur noch Blödsinn?

TERMINE
DAUER
Dauer ca. 45 Minuten
ADRESSE
Kulturladen Schloss Almoshof

Spielort: Gemeindezentrum Thon
Cuxhavener Str. 60
90425 Nürnberg
0911-231 11405

TICKETS

Telefonische Reservierung bei allen Spielorten der Kindertheaterreihe erwünscht.
Eintrittspreise für alle Veranstaltungen: Kinder 3 €, Erwachsene 4 €